Hintergrund-Info
Die Voca.Vision KG: Michael Schwarz & Bettina Kleinmann 

Die Voca.Vision KG wurde von Michael Schwarz (Kulturwissenschaftler / Verleger) und Bettina Kleinmann (Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie) gegründet.

Beide publizieren - zunächst aus dem Ehrenamt heraus, im Rahmen der Flüchtlingskrise - seit 2015 medizinische Sprachführer / MedGuide. Unser Ziel ist eine zuverlässige Verständigung im Bereich der Migrationsmedizin – auch im Rahmen der zunehmenden kulturellen Herausforderungen in Deutschland und Europa.
Alle Inhalte werden in leichter Sprache angeboten und international verständlich illustriert.

Die MedGuide sind bislang zu den Themen „Allgemeinmedizin“, „Schwangerschaft & Geburtshilfe“, „Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik (Diagnostik)“ in Buchform nachgefragt und erschienen. 
Die medizinischen Sprachhilfen wurden durch professionelle Agenturen in Arabisch, Farsi, Türkisch, Russisch, Kurmanji und Tigrinya (afrik.) übersetzt. 

Zurzeit arbeitet die Voca.Vision KG an einer Web-App mit allen bisherigen Inhalten.

www.vocavision.de