COVID 19: We support doctors and nurses

Wir als MedGuide-Team engagieren uns dafür, das Gespräch zwischen Arzt und Patient zu erleichtern, auch wenn kein Dolmetscher zur Verfügung steht. Hierzu hat sich eine Initiative gebildet. Mehr HIER.

"Ich danke Ihnen herzlich für die Übermittlung. Diese ist sehr hilfreich - auch wenn wir hoffen, sie nicht zu benötigen." Marc G, Patientensicherheit / Landesklinikum


MedGuide – die echte Hilfe im klinischen Alltag

Versorgen Sie fremdsprachige Patienten? 

Wir bieten in unseren Ausgaben für verschiedene medizinischen Bereiche zuverlässige Übersetzungen. Unsere detaillierten Sprachführer machen Sie weitgehend unabhängig von "automatisierten Übersetzungsmaschinen" und kostenpflichtigen Übersetzerdiensten. 


Mit den MedGuide-Büchern können Sie auch ohne Dolmetscher…

  • eine ausführliche Anamnese erstellen, 
  • einen klinischen Befund erheben, 
  • dem Patienten die weitere Diagnostik und auch zum Teil folgende Behandlungsschritte erläutern. 


Die Inhalte sind durch aussagekräftige und kommunikationsunterstützende Illustrationen ergänzt. 
Fazit: Sie sparen Zeit beim Helfen.

[weiter lesen]

Unser Ziel: wir machen die Pflege sicherer

Wir unterstützen die Pflege. Die Zeigetafeln ermöglichen es, bei Sprachbarrieren unkompliziert und ohne Zeitverlust zu kommunizieren. 

  • Diese sind einsetzbar bei der Versorgung fremdsprachiger Patienten.
  • Für Pflegekräfte aus dem Ausland können sie im Alltag eine wichtige Hilfe sein, Patienten sicher zu verstehen.
  • Die Zeigetafeln gibt es auch als bildgestützte Kommunikationshilfe für Patienten mit Sprachstörungen wie z.B. Aphasie.


Die Zeigetafeln helfen in Klinik, im Pflegeheim und in der ambulanten und häuslichen Versorgung. 


Über uns: Das MedGuide-Team



Im Rahmen der Migrationsbewegung 2015 entstanden aus dem Ehrenamt
erste Kommunikationshilfen, um die Verständigung zwischen Arzt und Patient
auf sichere Füße zu stellen. Aufgrund des großen Bedarfes nach zuverlässigen Übersetzungshilfen haben wir seither eine Vielzahl an MedGuide-Angeboten entwickelt. Wir, das sind eine Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie und ein Kulturwissenschaftler und Verleger.

Aus der bisherigen "Edition Willkommen" im Mandl & Schwarz-Verlag hat sich nun die Voca.Vision KG entwickelt: Wir freuen uns sehr, Ihnen bald auch die digitale Lösung / Web-App der Kommunikations- und Übersetzungshilfe MedGuide präsentieren zu können.

Darüber hinaus bieten wir bei dementieller Erkrankung oder für Menschen mit Aphasie/sprachlichen Einschränkungen (z.B. Schlaganfall) Zeigetafeln, die die Pflege sicherer machen. Diese Zeigetafeln eignen sich auch für die häusliche Pflege, da auch für Pflegekräfte aus dem Ausland, die oftmals über das Internet vermittelt wurden, somit eine klare Verständigung für den Pflegebedürftigen ermöglicht wird.


Feedback vom Rettungsschiff sea watch (Mittelmeer) für Flüchtlinge aus Afrika:

„Seenotrettung und die anschließende medizinische Versorgung sind ohne Verständigung nicht möglich. Sea-Watch nutzt MedGuide als Kommunikationsmittel auch in extremen Situationen und rettet dabei Menschen vor dem Ertrinken." Jan Schill, Berlin, November 2019


Zeit sparen: Suchen Sie eine Übersicht zu den verfügbaren Kommunikationshilfen? Als PDF ganz einfach HIER herunterladen.